Geschäftsbedingungen

A. Einführung

  1. Diese Website steht im Eigentum und Bearbeitung von aroundaboutcars.com und handelt als Around About Masks.
  2. Diese Geschäftsbedingungen („Geschäftsbedingungen“) beziehen sich auf das Bestellen, den Verkauf und die Lieferung von Produkten sowie der Nutzung dieser Website.
  3. Diese Geschäftsbedingungen sind verbindlich und durchsetzbar gegenüber jeder Person die auf diese Website zugreift oder sie nutzt („Sie“, „Ihr“ oder „Benutzer“), einschließlich derjenigen Nutzer die sich auf der Website registrieren („registrierter Nutzer“). Durch die Nutzung der Website und Bestellung eines Produkts bestätigen Sie, dass Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen haben und damit einverstanden sind.
  4. Diese Website ermöglicht es Ihnen Schutzmasken, Gesichtsschilder, Handdesinfektionsmittel und mehr zu bestellen.
  5. Around About Masks (in Zusammenarbeit mit Around About Cars) ermöglicht es Drittanbietern ihre Waren auf der Website zum Verkauf anzubieten („Drittanbieter“).

B. Wichtiger Hinweis

  1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Benutzer, welche Verbraucher im Sinne des Consumer Protection Act. 68 von 2008 („CPA“, Südafrika) sind.
  2. Diese Geschäftsbedingungen enthalten Bestimmungen, die in ähnlichem Text und Stil wie diese Klausel erscheinen, und die
    • das Risiko oder die Haftbarkeit von Around About Masks oder eines Drittanbieters vermindern können; und/oder 
    • ein Risiko oder eine Haftbarkeit des Nutzers hervorrufen können; und/oder
    • den Nutzer gegenüber Around About Masks zu Schadensersatz verpflichten können; und/oder
    • als Anerkennung einer Tatsache durch den Benutzer dienen.
  3. Ihre Aufmerksamkeit wird auf diese Bestimmungen gelenkt, da diese von besonderer Wichtigkeit sind und sorgfältig gelesen werden sollten.
  4. Sollte in diesen Geschäftsbedingungen eine Bestimmung stehen, die Sie als Nutzer nicht verstehen, liegt es in Ihrer Verantwortung Around About Masks aufzufordern Ihnen die Bedeutung der Bestimmung zu erklären bevor Sie die Geschäftsbedingungen akzeptieren oder die Website weiter nutzen. Anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie die Geschäftsbedingungen bedingungslos akzeptieren. Die Nutzung der Website sollte nicht stattfinden, sollten Sie mit den Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sein.

C. Rückgaben

  1. Bitte beachten Sie, dass die Versandkosten für Rückgaben vom Käufer getragen werden müssen. Sollte ein Produkt beschädigt sein, geben wir unser Bestes es umgehend zu ersetzen. Leider können wir in diesem Fall jedoch keine Rückerstattung des Kaufpreises anbieten. Sollte die Bestellung nach Bestätigung storniert werden ist eine Rückerstattung des bereits bezahlten Kaufpreises ebenfalls nicht möglich.
  2. Mit Nutzung dieser Website bestätigen Sie, dass sie 18 (achtzehn) Jahre oder älter sind und vollständig geschäftsfähig. Sollten Sie unter 18 (achtzehn) Jahren alt sein oder nicht vollständig geschäftsfähig ist die Nutzung der Website nur unter Aufsicht eines Elternteils oder gesetzlichen Vormunds gestattet. Ist ein Elternteil oder gesetzlicher Vormund anwesend und gibt seine/ihre Zustimmung, stimmt diese Person auch automatisch den Geschäftsbedingungen zu und ist im Rahmen dieser, für Sie und Ihre Verpflichtungen im Rahmen dieser Geschäftsbedingungen verantwortlich und haftbar.
  3. Sie sind einverstanden, dass Sie in keiner Weise Gebrauch machen von einem Gerät, einer Software oder einem anderen Instrument um in die Arbeitsabläufe der Website einzugreifen oder versuchen einzugreifen. Zudem stimmen Sie zu, dass Sie nicht Gebrauch von einem Roboter, Spider, anderem automatischen Gerät oder manuellen Prozess machen um die Website oder die dort dargelegten Informationen zu überwachen, kopieren, verteilen oder modifizieren, ohne die vorherige schriftliche Zustimmung eines autorisierten Repräsentanten von Around About Masks einzuholen (diese Zustimmung ist gegeben für Standard Suchmaschinenoptimierung, durchgeführt durch Suchmaschinen um Internetnutzer auf diese Website zu führen).
  4. Es ist nicht gestattet, die Website und/oder die auf der Website veröffentlichen Informationen in irgendeiner Weise darzustellen, zu veröffentlichen, zu kopieren, zu drucken, zu posten oder anderweitig zu nutzen ohne die vorherige schriftliche Zustimmung eines autorisierten Repräsentanten von Around About Masks.

D. Kaufabschluss und Verfügbarkeit der Produkte

  1. Nach Erhalt der Bestellung mit Information über Stückzahl und Lieferadresse können wir die Versandkosten berechnen. Sollten Sie dann mit unserem Angebot zufrieden sein, benötigen wir eine Bestätigungs-Email (bei Bestellung eines personalisierten Produkts mit einem hochauflösungs-PDF mit dem Bild/Logo das für den Druck gewünscht ist). Bei Eingang der Zahlungsbestätigung werden wir die Bestellung dann an unseren Lieferanten zur Bearbeitung schicken.
  2. Sie erkennen an, dass der Bestand der angebotenen Waren begrenzt ist und der Preis von Zeit zu Zeit variieren kann. Ist kein Bestand mehr vorhanden wird dies auf der Website entsprechend ausgewiesen und dieses Produkt nicht mehr angeboten. Nichtsdestotrotz können wir nicht garantieren, dass die Produkte zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung noch verfügbar sind. Sollte es dazu kommen, dass die von Ihnen bestellten Produkte nicht mehr verfügbar sind, wird sich Around About Masks direkt mit Ihnen in Verbindung setzen und die von Ihnen bereits getätigte Zahlung zurücksenden.
  3. Bei Angeboten von Drittanbietern ist Around About Masks auf die Bestandinformationen des Drittanbieters angewiesen und ist deshalb nicht für etwaige Ungenauigkeiten verantwortlich. Sollten Sie eine Bestellung bei einem auf dieser Website Drittanbietern tätigen und die bestellten Produkte nicht mehr verfügbar sein, ist jegliche sich daraus ergebende Streitigkeit zwischen Ihnen und dem Drittanbieter beizulegen, wobei Ihre Rechte und Pflichten gegenüber dem Drittanbieter sich aus diesen Geschäftsbedingungen ergeben.
  4. Bestimmte Produkte sind nicht zum Weiterverkauf bestimmt und können zu diesem Zwecke nicht bestellt werden. Sollten wir vermuten, dass Produkte zu diesem Zwecke bestellt werden, stellen wir uns frei, die Bestellung sofort zu stornieren.
  5. Informationen bezüglich Vorbestellungen können Sie aus unseren FAQ´s entnehmen („Pre-Order“)

E. Zahlungsbedingungen

  1. Wir sind stets engagiert, die best-sicherste Online-Bezahlmethoden anzubieten. Alle Transaktionen werden mit Hilfe von entsprechender Verschlüsselungstechnologie verschlüsselt.
  2. Die Bezahlung der Produkte, ob von Around About Masks oder einem Drittanbieter, kann mit folgenden Methoden erfolgen:
    • EC-Karte
    • Kreditkarte: bei Zahlung mit Kreditkarte, sind zusätzliche Informationen nötig um die Zahlung zu autorisieren und/oder zu verifizieren. In diesen Fällen ist es uns gestattet, die Lieferung zu pausieren bis wir die zusätzlichen Informationen erhalten haben und die Autorisierung der Zahlung erfolgt ist. Sollten wir keine Autorisierung der Zahlung erhalten, wird die Bestellung storniert. Sie garantieren, dass Sie autorisiert sind die Kreditkarte zur Bestellung und Zahlung von Produkten online zu nutzen. Sie garantieren zudem, dass die Kreditkarte über einen ausreichenden Kreditrahmen verfügt um jegliche, mit der Bestellung einhergehenden Kosten abzudecken.
    • Bankeinzahlung oder Online Banküberweisung: Bei Zahlung per Bankeinzahlung oder Banküberweisung muss die Zahlung innerhalb von 5 (fünf) Tagen nach Bestellung erfolgen. Around About Masks wird die Bestellung nicht bestätigen, sollte keine Zahlung erfolgen.
    • Direkte Online Bezahlung.

F. Lieferung

  1. Around About Masks bietet 2 (zwei) Liefermethoden an:
    • Per Kurier; oder
    • Selbst-Abholung in unserem Hauptbüro in Kapstadt, 20 Bloem Street (City Center). Hierbei wird eine Liefergebühr von der Manufaktur zum Büro fällig, welche im Angebot aufgeführt wird.
  2. Around About Masks Verpflichtung das Produkt auszuliefern ist erfüllt, wenn das Produkt zur physikalischen Adresse, welche als Lieferadresse auf der Bestellbestätigung aufgeführt ist, geliefert wurde („Zustellung“). Around About Masks ist nicht verantwortlich, für nach der Zustellung verloren gegangene oder beschädigte Produkte.

G. Fehler

  1. Wir werden alle nötigen Vorkehrungen tätigen, um die Beschreibung, die Verfügbarkeit, den Preis und die Lieferkosten der Produkte immer zu bestem Gewissen auf der Website darzustellen. Sollten dennoch Fehler auf der Website auftreten (die sich nicht auf grobes Verschulden unsererseits zurückführen lassen), sind wir nicht verantwortlich für Verluste, Ansprüche oder Ausgaben im Zusammenhang mit einer Transaktion, die auf einem Fehler beruht, es sei denn – im Falle eines falschen Kaufpreises – bis zur Rückerstattung eines bereits gezahlten Betrags oder wie in der Rückgaberichtlinie anderweitig festgelegt.
  2. Around About Masks ist nicht an falsche Informationen über die Produkte gebunden, die auf den Seiten von Drittanbietern angegeben werden.

H. Allgemeines

  1. Around About Masks kann, in eigenem Ermessen, zu jeder Zeit und ohne vorherigen Hinweis, den Betrieb der Website, das Recht des Benutzers die Website oder einzelne Funktionen der Website zu nutzen, aussetzen oder beenden.
  2. Es ist Ihnen nicht gestattet Rechte und Pflichten aus diesen Geschäftsbedingungen an Dritte abzutreten, zu übertragen oder in anderer Weise weiterzugeben.
  3. Ein Versäumnis Ihrerseits oder von Seiten Around About Masks´, ein Recht im Sinne dieser Geschäftsbedingungen durchzusetzen, stellt keinen Verzicht auf dieses Recht dar.
  4. Ist eine Bestimmung der Geschäftsbedingungen unwirksam, bleiben die restlichen Bestimmungen dennoch vollständig bestehen.
  5. Keine Änderung, Ergänzung, Streichung oder vereinbarte Löschung der Geschäftsbedingungen ist wirksam oder durchsetzbar, sofern nicht als schriftliche Vereinbarung, unterschrieben von beiden beteiligten Parteien vorliegend.
  6. Keine Nachsicht, Zeitverlängerung, Lockerung oder Spielraum, die eine Partei („Konzessionsgeber“), der anderen Partei („Konzessionsnehmer“) gewährt oder einräumt, stellt einen Verzicht des Konzessionsgebers auf eines seiner Rechte dar. Der Konzessionsgeber darf dadurch nicht in der Ausübung seiner Rechte gegenüber dem Konzessionsnehmer, die in der Vergangenheit entstanden sind oder in der Zukunft entstehen können, beeinträchtig oder daran gehindert werden.